Der Arbeitskreis Musik und Bewegung / Rhythmik an Hochschulen e.V. ist ein Zusammenschluss von Fachvertreter:innen, die das Fach Musik und Bewegung / Rhythmik oder ein vergleichbares Fach an deutschen Hochschulen und Universitäten lehren. In den halbjährlich stattfinden Mitgliederversammlungen werden fachliche sowie hochschul- und verbandspolitische Themenstellungen und Fragen behandelt. Aktuelle gesellschaftliche und politische Themen werden bezüglich ihrer Relevanz für Lehre und Berufsalltag geprüft, im Fachkontext diskutiert und ausgewertet.

Der Verein verfolgt die Ziele:

  • Inhalte und Strukturen in der Lehre weiterzuentwickeln
  • Qualität in Aus,- Fort- und Weiterbildung sicherzustellen
  • wissenschaftliche sowie künstlerische Forschung und Innovation zu fördern
  • Publikationsvorhaben zu generieren und zu unterstützen
  • neue Arbeitsfelder für Studienabsolvent:innen zu schaffen
  • Fachkongresse und Symposien zu konzipieren und auszurichten
  • Fort- und Weiterbildung durch Kooperationen mit Trägerschaften im Bildungsbereich (z.B. Landes- und Bundesakademien) zu realisieren
  • die gesellschaftliche Verankerung des Faches Rhythmik zu stärken

Le Rythme Journal 2021

This year’s edition of Le Rythme discusses the artistic identity of eurhythmics, a question that naturally arises during the course of our studies and…

Artistic Citizenship als Chance für die Musikpädagogik | 16. bis 17.9.2022 Hochschule für Musik Freiburg

Artistic Citizenship als Chance für die Musikpädagogik Call for papers für das Symposium anlässlich des 50jährigen Bestehens der ALMS vom 16. bis…

SAVE THE DATE | Journées Européennes de la Rythmique 2022 / Eurhythmics European Days 2022 // 14-16.02.2022

The Geneva HEM confirms the event of the European Rhythmic Days which will take place on February 14./15./16. 2022 at the Jaques-Dalcroze Institute.…

Ausschreibung Promotionsstipendium für künstlerisch-wissenschaftliche Forschung

Ab 2021 schreibt die Claussen-Simon-Stiftung jährlich ein Promotionsstipendium für wissenschaftlich-künstlerische Forschung aus. Damit möchte die…

Trossinger Tage für Musik und Bewegung 5.–6. November

Die Trossinger Tage für Musik und Bewegung 5.–6. November Musik und Bewegung / Rhythmik studieren Das Studium Ausgezeichnete Ausstattung mit…

5th International Conference of Dalcroze Studies (ICDS5):

Dalcroze practice in diverse cultures, communities and contexts. 22 – 23 October 2021

Inklusive Musik- und Bewegungspädagogik zwischen Hochschullehre und Erwachsenenbildung // Symposium mit Vorträgen, Diskussionen, Performance, Workshop, Hospitationen

Das zweitägige Symposium leitet die abschließenden Veranstaltungen des fünfjährigen von „Aktion Mensch“ geförderten Drittmittelprojekts „Theater…

Rhythmik - neu gesehen

Rezension „Rhythmik - Musik und Bewegung“

Europäisches Rhythmikprojekt bewilligt

Eurhythmics in Education and Artistic Practice

Positionspapier zur musikalischen Bildung in Deutschland

Fragen zum Studium?

Lerne das Studium kennen.

Prof. Meike Britt Hübner
(Hochschule für Musik Franz Liszt Weimar)
meike.britt.huebner@hfm-weimar.de

Johanna Nagy
(Hochschule für Musik Detmold und Institut für Musik Osnabrück)
johanna.nagy@hfm-detmold.de

Vasiliki Psyrra
(Hochschule für Musik Franz Liszt Weimar und Universität Erfurt)
vasiliki.psyrra@gmail.com

Prof. Dorothea Weise
(Universität der Künste Berlin)
weise@musikbewegung.de

Prof. Dr. Dierk Zaiser
(Staatliche Hochschule für Musik Trossingen)
zaiser@mh-trossingen.de